Elke Meyer, Ausbildungsleiterin

Trainingszeiten: 

Samstag von 16.00 bis 16.45 Uhr 
 

Teilnahmebedingungen :

Jeder Junghund zwischen dem 6.- und 12. Lebensmonat

Sie können Vereinsmitglied werden (siehe Mitgliedschaft) oder Sie erwerben eine 10er Karte für 40,00 € .Vor der ersten Teilnahme ist der Impfausweis und eine gültige Hunde-Haftpflichtversicherung vorzulegen.


Trainingsinhalte:

In der Regel arbeiten wir in der Gruppe. Wir werden, da mehrere Trainer am Platz sind, versuchen auf jedes Mensch-Hund-Team individuell einzugehen. Das Hauptziel des Basistrainings ist in erster Linie, die Bindung zwischen Mensch und Hund zu fördern. In zweiter Linie erfolgt der positive Aufbau der Grunderziehung wie z.B. der Übungen Sitz, Platz, Leinenführigkeit, Grundstellung, Abrufen, Ablage und vieles mehr. Alltagssituationen und der Einsatz von Hilfsmitteln wie der Schleppleine, dem Klicker, der Handfütterung etc. werden auch außerhalb des Hundeplatzes geübt. Für Fragen rund um den Hund stehen die Ausbilder gerne zur Verfügung. 

Kontakt:

junghunde(at)vdh-dreieichenhain.de

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Für alle Schäden, die durch Sie oder Ihren Hund verursacht werden, übernehmen Sie die volle Haftung. Jugendliche ab 14 Jahren dürfen als Hundeführer teilnehmen Diese Basisausbildung soll weitere Ausbildungswege erleichtern sowie fundiertes altersgerechtes Grundwissen vermitteln.